Du interessierst Dich für das Thema Ex zurück gewinnen Strategie und Tipps – in 28 Tagen wieder glücklich? Weil auch Du von einem Neuanfang mit Deinem Ex träumst? Wie aber soll das gehen, was gibt es dabei alles zu beachten? Wir helfen Dir gerne weiter!



 

 

Wie den Ex Freund zurück gewinnen?

Natürlich ist es schon eine Herausforderung der besonderen Art. Und eine, bei der Du unbedingt mit Bedacht vorgehen solltest! Denn nur so kannst und wirst Du es schaffen, diese eine Chance zu nutzen, die Du (noch) bei Deinem Ex Freund hast.

Umso mehr kommt es dabei auf das richtige Timing drauf an. wer nämlich zu früh oder zu spät handelt, der kann es im Prinzip fast schon sein lassen. Doch wann ist der perfekte Zeitpunkt gekommen?

  • Wenn Du innerlich so weit bist!
  • Und wenn Du Dir Deiner Gefühle für ihn ganz sicher bist.

Letzteres ist deshalb so wichtig, weil wir immer wieder Folgendes beobachten müssen: Die anfängliche Sehnsucht nach dem Ex, die direkt nach der  Trennung auftritt, wird mit Liebe verwechselt. Obwohl diese Sehnsucht im Laufe der Zeit nachlässt, bis sie gar nicht mehr vorhanden ist. Daher wäre es besser, erst einmal abzuwarten, wie sich dieses Gefühl entwickelt.

Schließlich gibt es da noch den Liebeskummer, der erst einmal bewältigt werden will! ganz zu schweigen von der Trennung, die es noch aufzuarbeiten gilt… Das alles sind wichtige Voraussetzungen, um den Ex erfolgreich für sich wieder zu erobern. Denn nur die Zeit kann zeigen, ob die Gefühle für ihn auch weiterhin anhalten (bzw. nach einiger Zeit wieder auftauchen) – oder ob sie, wie meist, immer schwächer und schwächer werden…

Was sind weitere nützliche Ex zurückgewinnen Tipps Tricks?

Entwickle eine Strategie, die gut zu Dir und zu Deiner Situation passt! Und die dennoch flexibel genug ist, um schnell auf alle möglichen Veränderungen reagieren zu können. Das ist notwendig, denn der Ex bzw. sein Verhalten lassen sich nicht immer gut eins zu eins vorhersagen. Und Du willst auf alles ja schnell eine Antwort parat haben…

DIE eine Strategie, die überall passt, die gibt es nämlich nicht – egal, was diverse Ratgeber auch erzählen mögen. Schließlich sind die Umstände nun mal immer wieder anders! Und das gilt es natürlich zu berücksichtigen. Und sich zu fragen: Passt der Tipp, der gegeben wurde, wirklich  – auch in meinem Fall?

Tue nichts, wohinter Du nicht zu 100 % stehst! Schließlich sollst Du das ja vertreten können. Sei Dir Deiner Gefühle wirklich sicher, denn nur so wirst Du auch überzeugend sein. Und den Ex umso besser wieder rum kriegen können.

Und: Betone Eure Gemeinsamkeiten. Ja, Ihr habt Euch getrennt, ja, es gab da eine Menge, die Euch auseinander geführt hat. Doch habt Ihr beide nun mal eine gemeinsame Ebene, ob Ihr nun wollt oder nicht – sonst wärt Ihr ja nicht zusammen gekommen, sonst hättet Ihr es nicht so lange miteinander ausgehalten. Das gekonnt zu betonen, ist nun die Aufgabe!

Führe zudem das Leben, das Du führen willst. Das strahlst Du nämlich auch aus: Du wirkst glücklicher, zufriedener. Das macht Dich anziehend – und das wird auch Dein Ex mitbekommen…